Joe Pfister Vini: Tessin/Ronco, Schweiz

Joe Pfister’s Weingut ist in Malcantone, gehört zum Bezirk Lugano und erstreckt sich von Agno bis nach Ponte Tresa. Der Südhang in Richtung Luino (Italien) gehört ebenfalls zu Malcantone. Durch das Tal, das den Lago Maggiore und Lago di Lugano verbindet, entsteht ein mediterranes Mikroklima welches das Wachstum der Reben positiv begünstigt. Allerdings ist auch das Gewitterrisiko deutlich höher als im nördlichen Tessin. Starker Hagelschlag ist leider keine Seltenheit, was teilweise massive Ernteausfälle für die Winzer zur Folge hat. Joe Pfister ist nicht ein Winzer, er bezeichnet sich gerne auch als Weinmacher. Diese Aussage können wir nur unterstützen. Seit 1996 verfolgt Roman Frank die Produkte von diesem philosophischen, kompromisslosen, fantasievollen, menschlichen und manchmal auch ausgeflippten Weinbauern. So sind auch seine Weine immer von höchster Qualität und vor allem jedes Jahr anders. Keine „gemachten“ Weine, nein, diese Tropfen widerspiegeln die Natur und das Wetter des jeweiligen Jahres!

20160408 151037
1