Strasser: Zürich/Benken, Schweiz

Die Familie Strasser ist seit 1464 in Benken ansässig. Seit Generationen wird im Gewölbekeller aus dem Jahre 1779 Wein gekeltert und heute noch zu einem grossen Teil in Holzfässern ausgebaut. Im Laufe der Zeit sind auch neue Kellerräume entstanden, die sehr schön zum alten Teil hinzugefügt wurden. Das Weingut umfasst rund 4,5 ha Reben auf denen die Traubensorten Räuschling, Chardonnay, Riesling-Silvaner, Vidal-Blanc, Würzer, Pinot Noir, Regent, Malbec, Marechal Foch und Leon Millot angebaut werden. Aus diesen zehn Sorten werden achtzehn verschiedene Weine gekeltert. Von trocken bis süss, von hell und fruchtig bis dunkel und schwer, alles hat die Familie Strasser im Angebot.

1